Wie die Welt das Fest der Liebe feiert

Blog_Teaser_Dezember_groß

Wir zeigen die schönsten Weihnachtsbräuche rund um den Globus

„Frieden“ – ein kleines Wort und doch eines der wichtigsten Dinge der Welt. Kein Geschenk ist größer, keines vielfältiger. Gerade in diesem Jahr scheint Frieden besonders wichtig und doch so unerreichbar zu sein – dabei können wir ihn schon in seiner kleinsten Gestalt erleben: in der inneren Zufriedenheit mit uns selbst. Gerade zu Weihnachten ist ein harmonisches Miteinander wohl der größte Wunsch. Deshalb wollen wir euch passend auf das Fest der Liebe einstimmen. Die Friedensbotschaft an Weihnachten wird von Menschen auf der ganzen Welt und in unterschiedlichsten Traditionen gefeiert – wir zeigen euch die schönsten Bräuche rund um den Globus.

Niederlande – Königlich schön feiern

Lieber zu früh als zu spät. In den Niederlanden bringt schon der Nikolaus oder Sinterklaas mit seinem Gefährten, dem Zwarten Piet, die Geschenke. Traditionell wartet die königliche Familie im Hafen, umringt von jubelnden Menschen, auf dessen heißersehnte Ankunft. Sinterklaas reitet auf einem Schimmel während überall Glöckchen zauberhaft läuten. Auch hier stellen die Kinder am Abend ihre geputzten Schuhe auf und legen Wasser, Heu oder eine Möhre für das Pferd dazu – und wer weiß, vielleicht bringt Sinterklaas dieses Jahr sogar das Pony, das wir uns schon immer gewünscht haben. <3

Japan – goes Shopping

Die Bewohner des buddhistischen Japan haben keine eigene Weihnachtstradition. Trotzdem wollen sie auch etwas vom Weihnachtszauber kosten. Deshalb ersetzen Sie westliche Weihnachtsbräuche durch ausgiebige Shoppingtouren, viel Kitsch und ausladenden Weihnachtsschmuck. Für uns durchaus nachvollziehbar, denn wir finden, dass Shopping seine ganz eigenen Verlockungen hat. Für alle die sich verzaubern lassen wollen, haben wir viele Highlights für Weihnachten in unserem Onlineshop.

Mexiko – Süße Weihnachten

In Mexiko heißt es ¡hola! señora Maria. Hier wird traditionell bei den so genannten “psadas”, den bunten Festumzügen mit glamourösem Feuerwerk, die Herbergssuche von Maria und Josef nachgespielt. Für die Kinder ist der festliche Höhepunkt die berühmte „Pinata“ – ein oft mit weihnachtlichen Sternen geschmücktes Papp- oder Tongefäß. Die Pinata wird mit Früchten oder Süßigkeiten gefüllt und an der Zimmerdecke aufgehängt. Die Kinder versuchen dann mit verbunden Augen die Pinata mit einem Stock aufzuschlagen. Ein riesiger Spaß für Groß und Klein und die wohl süßeste Weihnachtstradition.

Russland – Das Mütterchen aller Feste

In Russland fällt der Weihnachtsfeiertag aufgrund des Julianischen Kalenders auf den 7. Januar. Dennoch wird bereits am 31. Dezember mit vielen Geschenken, üppigem Weihnachtsessen und süßen Getränken ausgiebig gefeiert. Die Kinder verkleiden sich als Schneemädchen, Schneeflocken oder Kaninchen und warten auf Väterchen Frost – ein in Weiß und Silber gewandeter Mann mit einem Eiszapfen als Wanderstab, der auf Geheiß alles gefrieren lässt. Brrr, da hüpft man am besten in unsere kuschelige Sleeperie.

Australien – Eine heiße Bescherung

Willkommen in Down Under, dem Land in dem alles verkehrt herum ist. Deshalb sind in Australien auch an Weihnachten 40°C und der Weihnachtsmann liegt mit Badehose am Pool. Das Weihnachtsessen wird im Park auf dem Grill zubereitet, Weihnachtsbäume sind teure Mangelware und die Rentiere werden von Kängurus ersetzt. Auch an echte Kerzen ist oft nicht zu denken, da dass Wachs genauso schnell schmilzt, wie ein Schneemann bei diesem Wetter. Wer Weihnachten auch mal nur in Unterwäsche feiern will, der sollte zu unserer verführerisch roten BeeHOT greifen. Die verzaubert mit zarter Spitze und bringt in leuchtendem Chilli Heart Glück fürs neue Jahr.

Beedees wünscht liebevolle und friedliche Weihnachten sowie ein glückliches neues Jahr 2016.

35 Jahre alt und so lovely wie nie!

Blog_Teaser_Icy_Rain_August_groß

 

Wetten, dass du diese Geheimnisse über Beedees noch nicht wusstest!

Paaaarty! 35 Jahre Lovely Lingerie. 35 Jahre lovely styles und designs. 35 Jahre am Puls der Zeit. 35 Jahre Millionen verkaufte Dessous und unzählige glückliche Beedees Beauties. Komm mit uns auf eine bunte Zeitreise!

 

Wilder Start in den wilden 70ern

Nicht nur das erste Computerspiel „Pong“ erblickte damals das Licht der Welt. 1979 war auch die gedankliche Geburtsstunde von Beedees – der stylisch-frechen Wäschemarke von Triumph. Eine Revolution für junge Mädchen, die sich selbstbewusste und maßgeschneiderte Dessous wünschten und von einem neuen Lebensgefühl verzaubert werden wollten. Das Ende der Ära von Hippies und Love and Peace war damit der Beginn von Lovely Lingerie. Den blumig-frischen Geist dieser Zeit tragen wir auch heute noch im Herzen und mit süßen Dessous in floralen Prints auf der Haut. Den Beweis dafür, dass unsere Flowerpower längst nicht aufgebraucht ist, haben wir erst 2014 mit einem 4.500 km langen Eistrip quer durch Deutschland und Österreich geliefert – natürlich in einem supersüß gepunkteten VW Bulli.

 

Disco, Dallas, Dauerwelle – Cool durch die 80er

Der eigentliche Start der Marke lag dann aber am Beginn des wohl coolsten Jahrzehnts der Weltgeschichte – den 1980er Jahren. Die Zeit der schrillen Outfits, knalligen Leggings und der ausgefallenen Musik. Stilgemäß wurde der Launch deutschlandweit im Rahmen einer großen „Disco-Tour“ und einem schillernden Rock- and Twist-Contest gefeiert. Während die ersten Schultern gepolstert, Frisuren geföhnt und Aerobic-Videos gedreht wurden, entdecken die ersten Beauties ihre Liebe zur Wäsche von Beedees. Bereits im ersten Jahr wurden eine Million Dessous verkauft, passend zur neuen deutschen Welle sogar Bademode in grellen Farben und verspielten Mustern. Für viele wurde so Beedees Ihr allererstes richtiges BH-Erlebnis und die Erfolgsserie hält an.

 

Beedees goes Pop und online – die 90er

Wiedervereinigung, Tamagotchis, Internet. Mit dem Fall der Mauer steigt die Vielfalt in Deutschland – natürlich auch bei Beedees. Noch nie zuvor gab es so viele verschiedene Schnitte und außergewöhnliche Aktionen. Egal ob Beedees-Watch, Beedees-Cartoons oder die Beedees-Wahl zum Bravo Girl oder Boy des Jahres – die Beauties waren auf der Suche nach etwas Neuem und Beedees bot es Ihnen. So wurde zum Beispiel eine Filmrolle für den ARD-Dauerliebling „Marienhof“ verlost oder auf einem Pop-Event der Star von morgen gesucht.

1997 dann die Trendwende im Shoppingerlebnis: die erste Webseite von Beedees ging online und bot jungen Mädchen die Möglichkeit, Ihre Lieblingsstücke bequem von Zuhause aus anzuschauen – eine echte Sensation.
Übrigens haben wir unseren Beedees-Onlineshop gerade erst für Smartphones optimiert. Schaut euch doch mal unsere aktuellen Lieblingsstücke an: Unsere neue BeeHot ist das absolute Highlight für Weihnachten! <3

 

Neues Jahrtausend, neues Glück – die Nuller

Der Beginn eines neuen Jahrtausends und der Glaube alles zu verändern hält Einzug – doch zum Glück kann Manches auch so bleiben, wie es ist: Beedees macht weiterhin frische Dessous und kämpft mit coolen Styles gegen Klimawandel und eine sich aufheizende Weltpolitik.
Der in dem Jahrzehnt einsetzende Fantasy-Boom, von „Herr der Ringe“ bis „Twilight“, beflügelt auch die Fantasie unserer Designerinnen. Die Mode und die Aktionen rund um Beedees werden erwachsener und femininer, aber auch romantischer. Von Tipps und Tricks fürs erste Date bis zu großen Plakatwänden mit persönlichen Liebesbotschaften bietet Beedees alles was das Herz begehrt. Von 2009 bis 2010 können wir dann sogar Collien Fernandes, die 2010 von der FHM zur Sexiest Woman in the World gewählt wurde, als Markenbotschafterin gewinnen. Da haben sich wohl einige in sie verliebt. Zufall?

 

Zurück in der Wäsche-Zukunft – Lovely Lingerie für 2010er

Die letzten 5 Jahre sind aufregend, fantastisch, spannend und superlovely gewesen. Deutschland hat mit den Beedees World Cups den Worldcup gewonnen und Beedees trägt die Liebe mittlerweile mit Herz im Logo. Nach einem kurzen Abstecher in den „The Look of Love“ 2011 haben wir uns jetzt voll auf „Lovely Lingerie“ eingestellt – denn Beedees ist Wäsche zum Verlieben. Und weil wir ALLE unsere Kundinnen lieben, haben wir auch gleich die Linie CurvyCups für die Größen D–F entwickelt. Für die Zukunft und weitere wunderschöne 35 Jahre rufen wir euch zu: Verlieb dich in Dich – BeeHot, BeeCasual, BeeSweet, BeeBasic – be whatever you want. Beedees <3

Verlieb dich in Dich!

Blog_Teaser_Icy_Rain_August_groß

 

Wie du dich selbst unwiderstehlich findest (und andere dich auch)

Zufrieden sein ist nicht immer leicht. Ob mit dem Wetter, den Kollegen oder der Wartezeit an der Bushaltestelle – Ärger ist unsere täglichen Begleiter, meist ohne, dass wir es so richtig bemerken. Manchmal scheint uns Nörgeln und Mäkeln viel leichter zu fallen als Begeisterung. Vielleicht ist das der Grund, warum wir oft auch mit uns selbst unglücklich sind. Und schon geht die Spirale los: Unsere Unzufriedenheit überträgt sich auf andere. Deren Unzufriedenheit auf dich. Eine endlose Abwärtsspirale der Laune und des Selbstwertgefühls droht.
Damit ist ab heute Schluss! Ab jetzt findest du dich einfach supertoll. Damit hast du eine tolle Ausstrahlung und andere finden dich auch toll. Was dich wiederum strahlen lässt und dieses Strahlen überträgt sich auf andere. Bis deine ganze Umgebung super Laune hat und dich rasend toll findet! Glaubst du nicht? Es wird passieren, wenn du weiterliest.

 

Konzentrier dich auf Dich!

Im Kopf fängt alles an. Alles eine Sache der Einstellung. Verschaff dir erst mal mentalen Freiraum. Meditationsübungen sind hierfür besonders geeignet, denn da kannst du dich auf das Wesentliche konzentrieren: dich. Nimm dir 20 Minuten Zeit allein und leg dich in einen geschlossenen Raum. Atme tief ein und aus, fokussiere deine Konzentration auf das, was du an dir gut findest. Deine Pluspunkte. Ja, die gibt es, eine ganze Menge davon! Deinen Humor, deine Stupsnase, deine kleinen Grübchen wenn du lachst – egal was es ist, lass es dir durch den Kopf gehen. Merkst du was? Da kommt einiges zusammen. Du bist nämlich richtig toll!

 

Wirf Ballast ab!

Was schlechte Gedanken für den Kopf sind, ist Gifte für den Körper – raus damit! Da sorgt eine Detox-Kur für mehr körperliche Höchststimmung. Besonders in der kalten Jahreszeit helfen leckere Smoothies, gesundes Obst, Gemüse und viel Flüssigkeit den Körper mit Vitaminen zu versorgen, fit zu halten und zu entgiften. Auf säurebildende Lebensmittel wie Milch, Tierprodukte und Zucker solltest du dabei nach Möglichkeit verzichten. Eine gute Unterstützung der Detox-Wirkung sind zudem ausreichend Sport und viiiiieeeel Schlaf. Unser Tipp: Probier doch mal unseren Beauty Smoothie mit Basilikum und Aloe Vera – grün, gesund und super lecker. (Hier geht’s zum Rezept)

 

Erwecke deine Phantasie!

Sich in sich selbst zu verlieben heißt auch, aus der Kurzlebigkeit des Alltags zurück zu sich selbst zu finden. Der Weg dorthin kann für jeden von uns anders aussehen: ein langer Spaziergang im Wald, mit Lieblingstee und Wolldecke auf die Couch kuscheln oder einfach mal wieder ein gutes Buch lesen. Ihr könnt euch in fremde Welten träumen, eure Fantasie spielen lassen und gleichzeitig eure Reserven wieder aufladen – so habt ihr mehr Energie und könnt mit viel kreativer Power überraschen.
Unser Tipp: „Ein ganz neues Leben“ von Jojo Moyes ist der tragisch romantische Platz 1 der Bestsellerliste und verspricht fantasievolles Lesevergnügen mit der Liebesgeschichte des Jahres.

 

Gönn’ dir was Schönes

Methoden oder Rezepte für mehr Zufriedenheit gibt es nur wenige – Geschenke gehören auf jeden Fall dazu. Wenn wir unseren Lieben ein Geschenk machen, stecken wir viel Leidenschaft in die perfekte Idee und in eine zauberhaft schöne Verpackung – immer in dem Wissen, dass wir mit einem strahlenden Lächeln belohnt werden. Das macht uns glücklich und zufrieden.
Gönn dir zur Abwechslung mal etwas Schönes für dich selbst. Verlieb dich in dich zum Beispiel in unserem süßen BeeSWEET-Set aus der neuen Kollektion. Schau doch mal im Spiegel wie hübsch und süß du darin aussiehst. Einfach unwiderstehlich! Dieses Set ist in der Kombination aus frischem Windsor Blue und sanfter Spitze ein echter Hingucker und weckt Glücksgefühle – nicht nur bei dir!

Und, wenn du dich so anschaust – merkst du es schon

10 Dinge, an denen du den perfekten BH erkennst

1. Er gibt dir Halt:

2. Er sieht gut aus:

3. Er sorgt für ein starkes Auftreten:

4. Er weicht dir nicht von der Seite und bewahrt dich vor unschönen Überraschungen:

5. Er sitzt perfekt:

6. Er lässt dir absolute Bewegungsfreiheit:

7. Er macht ihn sprachlos:

8. … und dich unwiderstehlich:

9. Er behält deine schönsten Geheimnisse für sich (sofern du das willst):

10. Er liebt deine Kurven!

Unsere Top-5 Lieblingsserien für verregnete Herbsttage

Blog_Teaser_Icy_Rain_August_groß
 
Auch wenn ihr euch jeden Tag mit dem schönsten Lächeln schmückt, will die Sonne manchmal einfach nicht zurückstrahlen. Wir sagen: don’t worry, stay happy! Mit einer großen Portion süßem Popcorn und eurer besten Freundin könnt ihr es euch auch auf der Couch gemütlich machen. Wenn dazu noch eure Lieblingsserien serviert werden, sind Tag und Laune gerettet. Wir präsentieren unsere Top-5 Lieblingsserien.

Couch-Platz Nr. 5: Sex and the City

Die revolutionäre Serie um die vier New Yorkerinnen Carrie, Samantha, Charlotte und Miranda hat eine ganze Generation Frauen begeistert und geprägt. Deshalb bekommt „Sex and the City“ einen glamourösen Ehrenplatz in unserer Rangliste. Den 1. Platz in unseren Herzen haben sich die Königinnen des Großstadtdschungels mit der Liebe für angesagte Fashiontrends, hippe Clubs, heiße Boys und natürlich immer neuen, stets aufregenden Geheimnissen aus der Fashion-Metropole sowieso schon gesichert. Mit zwei leuchtenden Kinohighlights erhielt die Serie 2008 und 2010 schließlich ihren krönenden Abschluss und Carrie endlich den Mann ihrer Träume – Mr. Big. <3

Couchplatz Nr. 4: Grey’s Anatomy

Die beliebte Serie ist in diesem Jahr in die nächste Runde gestartet und hat sich mit weißem Kittel und roten High Heels einen prickelnd verführerischen Platz in unserem Ranking gesichert. Die täglichen Dramen rund um die jungen Ärzte haben längst Kultstatus erreicht und Millionen Frauen mit leidenschaftlichen Fantasien, großen Gefühlen, den Mc Sexys und den Mc Dreamys dieser Welt bezaubert. Neben heißen Affären ist aber auch Platz für schwere Schicksale und ergreifende Momente – eine der wohl erfolgreichsten Geschichten, die die Medizin zu bieten hat.

Couch Platz Nr. 3: Two Broke Girls

Eine Serie wie ein Cupcake: etwas Süßes für zwischendurch. Doch diese Backmischung enthält neben einer humorvollen Füllung und einem zuckrigen Topping auch einen ordentlichen Schuss Sarkasmus. Vor allem dank der mit einer großen Klappe gesegneten Max. Hauptziele ihrer Sprüche sind vor allem ihr Chef Han und Caroline, Tochter aus reichem Hause, die ihr Vermögen durch die kriminellen Machenschaften ihres Vaters verloren hat. Durch die Kollision der unterschiedlichen Lebenswelten beider Hauptdarstellerinnen und ihrer ganz eigenen Art sich im hippen New Yorker Stadtteil Williamsburg durchzuschlagen, entstehen brüllend komische Momente. Damit hat sich die freche Serie unseren Couchplatz Nr. 3 mehr als verdient.

Couch Platz Nr. 2: Gossip Girl

Liebe, Freundschaft, Fehden und Intrigen unter den verwöhnten Teenagern der Upper Eastside, ergeben, in Kombination mit schwierigen Eltern und bezaubernden Hauptdarstellern, eine unwiderstehliche Mischung. Diese Mischung katapultiert „Gossip Girl“ ganz weit nach oben in unsere Hitliste. Das Zusammentreffen der unterschiedlichen Gesellschaftsschichten, gemischt mit Fashion und Lifestyle, heben die Serie auf das Niveau eines gut gestylten Shakespeare Dramas. Sogar die „New York Times“ spricht von einem stilprägenden Einfluss in Sachen Mode, der euch natürlich nicht verwehrt bleiben darf.

Couch Platz Nr. 1: New Girl

Die perfekte Kombination aus einer großen Portion Zucker und skurrilen Neurosen kommt ganz zum Schluss. Unser Platz eins: „New Girl“.
Trotz des für unsere kleine Reihe typischen „Girl“ im Namen ist diese Serie auch für männliche Zuschauer absolut geeignet – tatsächlich sind die
Hauptdarsteller sogar in der Überzahl. Die hibbelige und verrückte Grundschullehrerin Jess zieht mit drei noch viel verrückteren Kerlen in eine WG. Die vier versuchen ihr chaotisches Leben in die Reihe zu bekommen und dabei möglichst wenig durchgeknallt zu wirken. Das geht zwar nach hinten los, ist aber total süß und superlustig. Die Gags sind ausgefallen und kreativ, die Darsteller spielen grandios. Und die Moral der Serie? Wir sind manchmal alle ein wenig peinlich und Erwachsensein wird maßlos überschätzt. ;-)