Warenkorb

DIY: Dip Dye & Pastell Haare mit Pastellkreiden

Hier habe ich nun einen etwas anderen DIY-Eintrag für euch. Schon lange gibt es den Dip Dye Haar-Trend, ich habe ihn mal etwas anders ausprobiert und auch Anna kennen wir schon mit ihren schönen Lavendel Haaren.

Für alle, die nun ihre Haare ungern bleichen möchten gibt es nun eine einfache Lösung: Pastellkreiden! Äh stopp! Wie jetzt? Ja genau, richtig gelesen, Pastellkreiden! Jasmin von Tea&Twigs zeigt euch in einem easy Tutorial, wie ihr mit einfachen 6 Schritten zu diesem Trend kommt.

Das Ergebnis, sowie das ganze Tutorial findet ihr hier auf Jasmins und Isabellas Blog ‘Tea&Twigs‘. Ein weiteres Ergebnis könnt ihr auch bei Sina auf ihrem Blog ‘SugarCreamBeauty‘ bewundern. Vielen Dank an die Damen für das wunderbare Tutorial und viel Spaß beim Ausprobieren!

Foto: Tea&Twigs

1 Kommentar zu “DIY: Dip Dye & Pastell Haare mit Pastellkreiden

  1. Ich habe mir heute Öl-Pastellkreide gekauft, bin mir aber nicht sicher ob es auch damit geht. Kannst du mir vielleicht weiter helfen?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>