Warenkorb

DIY: Lederkette

Statement-Ohrringe, Statement-T-Shirts, Statement-Schuhe und natürlich nicht zu vergessen: Statement-Ketten. Aus dem Alltag, sowie aus dem Kleiderschrank jedes Fashion-Liebhabers nicht mehr wegzudenken. Heute gibt es ein kleines schnelles DIY, wie man coole Ketten aus Leder und Tau/Bändern anfertigt. Dazu braucht ihr Folgendes:

- Tau oder Lederbänder
- Leder (aus dem Lederhandel, eine ‘Haut’ kostet um die 20€)
- Stoffschere (damit schneidet man einfach präziser und besser)
- Silberne oder goldene Einschlaf Aufhänger für Bilderrahmen

Einfach einen Streifen Leder abschneiden, mit der Schere (wenn man keinen Stofflocher hat) Löcher einschneiden, Lederbänder oder Kordeln abwechseln rein und raus fädeln und ggf. je nach Lust und Laune die Rahmen Aufhänger mit einfädeln und verknoten. Nun beide Enden zusammenknoten und fertig ist die Kette! Maximaler Aufwand: 10 Minuten!
Kleiner Tipp: Kordeln, Rahmenaufhänger und Lederbänder bekommt ihr alles im Baumarkt für wenig Geld!

Viel Spaß beim Ausprobieren, ich bin auf eure Ergebnisse gespannt!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>