Warenkorb

Inspiration Monday : we love tumblr

Im prokrastinieren bin ich Königin! Alles, aber wirklich alles ist wichtiger, als das, was eigentlich erledigt werden müsste. Und wie schnell dann die Zeit vergeht, das ist der Wahnsinn! “Nur mal schnell noch bei Facebook schauen…” oder auch “kurz bei 9GAG nachsehen, ob neue witzige Postings online sind”… oder Pinterest … oder oder oder. Meine aktuellen Zeiträuber sind tumblr. Ganz schrecklich, wie schön doch so manch ein tumblr gestaltet ist, was sich dort für visuelle Schätze finden lassen. Dagegen ist Pinterest meist zu mainstream. Während nämlich auf Pinterest die breite Masse fündig wird, Bilder shared und in Boards sortiert, empfinde ich die Bilder, Fotografien, Gifs oder Videos auf tumblr Blogs meist einzigartig und mit Liebe sortiert. Man könnte meinen, man schaut in die Seele desjenigen, der diesen tumblr zusammengestellt hat. Zum Beweis und natürlich auch, um zu stöbern, habe ich euch hier meine liebsten tumblr aufgelistet. Aber vergesst nicht die Zeit!

Der tumblr von Alice mit sehr viel Kunst, emotional starken Fotografien und Zitaten.

Der tumblr von ida aus Kopenhagen. Ein tumblr, den ich stundenlang durchscrollen könnte, wegen der bezaubernden Momentaufnahmen, Modelshots, Objekten und Detailfotografien.

awesome people hanging out together sagt es eigentlich schon, worum es bei diesem tumblr geht: grandiose Menschen, ob Schauspieler, Sänger, verstorben oder noch lebend, Politiker und Religiöse – sie alle trafen irgendwann einmal aufeinander und wurden abgelichtet.

Auf retrogasm findet ihr wundervolle Vintage Werbeanzeigen, Fotografien und vielleicht sogar Kindheitserinnerungen.

Und zu guter Letzt mein tumblr. Ich sammle Inspirationen, Fotos von schönen Frauen, Haare und schwarz/weiß Bilder.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>