Warenkorb

Trend Alert : Herbstbäckerei

Kaum wird es draußen ein wenig ungemütlich, springt zuhause der Backofen an und die leckersten Köstlichkeiten werden gezaubert! Auf den Blogs tummeln sich gerade leckere und äußerst appetitanregende Fotos von heißen Backwaren, da läuft einem regelrecht das Wasser im Munde zusammen. Für einen heißen Bratapfel mit Vanillesauce ist es noch zu früh, aber klebrig süße Zimtschnecken dürfen es schon sein.

Mein Lieblingsrezept habe ich hier für euch:

350g Mehl, 3TK Backpulver, 1 Prise Salz, 75g kalte Butter und 150 ml Buttermilch verkneten. Die Teigkugel auf einer großen bemehlten Fläche etwa 1/2 cm dick ausrollen. Großzügig mit weicher Butter bestreichen, mit braunem Zucker, Zimt, Rosinen und gehackten Nüssen bestreuen. Die Teigplatte nun zu einer Wurst zusammenrollen und in etwa 8 Stück eteilen. Nun nebeneinander in eine gut gefettete Form setzen und mit einem verquirlten Ei bestreichen. Backzeit beträgt 25 Minuten bei 180°C.

Lasst es euch schmecken!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>